Amelie - Shop Montale_nahaufnahme - Kopi

Amelie & Pierre Montale
 

Pierre MONTALE startete seine Marke 2003 in Paris. Nach vielen Jahren als Parfumeur in Saudi Arabien, während denen er auch für die königliche Famile kreierte, kam er zurück  nach Paris, um seine eigenen wunderbaren Kreationen der westlichen Welt vorzustellen. Seine Tochter Amelie und er leiten diese exquisite Parfümmarke.

PG 180818 2028.jpg

Pierre Guillaume
   

Im Jahr 2002, im Alter von nur 25 startete Pierre seine erste Kompositionen die der amerikanische Parfumkritiker Chandler Burr (New York Times & GQ) als „die coolsten neuen europäischen Düfte von einem jungen Französischen Chemiker“ beschrieb. Darüber hinaus gründete er sein eigenes freies, unabhängiges Parfümhaus: Pierre Guillaume Paris.

humiecki-graef.jpg

Sebastian Fischenisch & Tobias Müksch

Die Designer Sebastian Fischenich und Tobias Müksch, die Gründer dieser Marke haben mit der Marke ihren beiden Grossmüttern mütterlicherseits ein Denkmal gesetzt. Helena Humiecka z Humiecina (1908-2000) und Katharina Graef (1906-2004) waren Zeit ihres Lebens Vorbilder und emotionaler Anker für die beiden Designer.

Glitters
Untitled design (49).png
Glitters
image (1).jpg

NIKOLAS GLEBER

2018 bringt Friendly Fur seine beiden Concept Scents „À Rebours“ und „The Green Carnation“ heraus: im neuen Look&Feel: Minimalistisch und frisch setzt sich Konzeptioner Nikolas Gleber in der neuenSleek & Chic Edition mit den beiden Geschichten seiner Friendly Fur Düfte auseinander. Kunst und Natur verschmelzen sich bei dieser Marke zu einer Persönlichkeit. Friendly Fur Berlin ist weltweit die erste und einzige Marke und Zertifikat für das Sammeln und Verwerten von resultierenden Fellen aus dem Naturschutz als Gegenteil und Alternative zu Zucht und Leid.

o.78085.jpg

KURATOREN

Maison J.U.S wurde Anfang 2019 in Frankreich von drei Freunden gegründet, die von einer neuen und  außergewöhnlichen Parfümerie träumten. Die drei Gründer Thierry de Baschmackoff, Art Director, Brigitte Werner, Duftexpertin und Jean Baptiste wollen Luxus neu erfinden, um ihn nachhaltiger, verantwortungsvoller und immer begehrenswerter zu machen.

lib-3_edited.jpg

Parfümeure

Fünf französische Meisterparfümeure sind Teil des J.U.S Kreativteams: Alexandra Carlin, Fabrice Pellegrin, Alienor Massenet, Aurelien Guichard, Celine Ellena. Sie alle haben in der Vergangenheit mit den Gründern von J.U.S. für andere Marken zusammengearbeitet. Ganz im Sinne des Konzepts "La Nouvelle Parfumerie Française" arbeiten sie leidenschaftlich gerne für J.U.S, für sie ist es eine "Erholung" zwischen der Arbeit für die anderen Big Player der Branche.

Glitters

KREATEURE

Die Künstler hinter den Parfümmeisterwerken